Pia, 25, Celle: Junge Gelegenheitshure poppt für ein Taschengeld mit dir

Ich fühle mich nicht als richtige Nutte, sondern eher als süßes Flittchen, dass ihre Studentenkasse mit etwas Naturalien aufbessert. Sehe es als spezielle Verabredung mit einem leichten finanziellen Charakter. Im Grunde ist es fast genauso wie wenn du eine andere Onlineschlampe für eine geile Nacht aufreißt, nur dass du mit einfach mehr Sexvergnügen erleben wirst. Und das alles für ein kleines symbolisches Taschengeld.

Ich befinde mich gerade im allerbesten Alter um einen Mann mit meinem jugendlichen Körper verrückt zu machen. Da ich von Natur aus recht sexgierig bin ist es für mich gerade naheliegend meine Sexsucht in bare Münze umzuwandeln, zumindest gelegentlich. Meine rasierte Jungmöse ist ständig fickrig und auf der Suche nach einem Schwanz. Gleitmittel braucht man bei mir wirklich nicht. Wirst ja sehen. Dadurch sieht man auch, dass meine Geilheit nicht gespielt ist. Selbst sobald mir an meine Nippel fasst werde ich schon glitschig zwischen den Beinen. Mein Mösensaft fließt von ganz alleine sobald man mich berührt. Und übrigens mich darf man auch küssen, solange man keinen Mundgeruch hat.

Ich mag es passiv hart durchgenagelt zu werden, bin aber genauso aktiv und bespringe dich und reite deinen Schwanz ab, wie mir gerade danach ist. Ich bevorzuge Stellungen bei denen der Penis sehr tief in mir drinnen ist. Also wenn ich auf dir reite oder wenn ich meinen Arsch rausstrecke und du mir deinen Schwanz tief reindrückst. Dann komme ich manchmal feucht und mehrmals zum Orgasmus. Bei mir spürt man, dass ich echt nur eine Gelegenheitshure bin, denn meine Leidenschaft und meine Orgasmen sind ungespielt.

Erlebe mich als deine willige Ficksau im Bett, die für alle abartigen Schweinereien zu haben ist. Poppen ist sozusagen mein Hobby und ich bin gut darin. Manchmal spüre ich schon am Morgen wie gierig meine Pussy ist und weiß, dass ich heute unbedingt durchgenudelt werden muss. Ein paar Freundinnen von mir wissen von meinem speziellen Hobby und fragen mich immer aus. Aber ich erzähle nicht viel von den Männern. Diskretion ist bei mir sicher. Ich weiß doch was sich gehört. Das Poppen mit Fremden ist für mich ein geiler Kick und sehr anregend. Die angenehme Aufregung dabei weicht dabei schnell extremer Bumslust.

Wenn du mich „buchen“ möchtest, dann ist mir dein Aussehen und Alter nicht wirklich wichtig. Sobald wir uns sehen schlüpfe ich in die erregende Rolle der kleinen Hobbyhure, die auf dreckigen Sex steht. Dass ich dabei zu einem Sexobjekt werde stört mich nicht, sondern gibt mir den Extrakick. Also alles in Ordnung bei mir. Maile mich an und dann können wir Whatsappen, Signal oder andere Messengerdienste nutzen um was auszumachen.

Gratis Anmelden und alles sehen